Read Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen) by Adrian Frutiger Online

der-mensch-und-seine-zeichen-marixwissen

Das kleine Standardwerk fr alle, die sich einfhrend und dennoch umfassend mit dem Phnomen der Zeichen und Symbole im allgemeinen und dem der Schriftentwicklung im speziellen auseinandersetzen mchten In der Verbindung von dem Text des groen Schriftenentwicklers Adrian Frutiger, der die Wurzeln von Symbolen und Schrift verstndlich macht, und seinen Illustrationen wird dem Leser Theorie und Praxis der Zeichengestaltung anschaulich vermittelt....

Title : Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen)
Author :
Rating :
ISBN : B008SBX8WK
ISBN13 : -
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : marixverlag Auflage 3 19 Februar 2013
Number of Pages : 387 Pages
File Size : 695 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Der Mensch und seine Zeichen (marixwissen) Reviews

  • W. Spannagel
    2019-05-21 21:13

    Diese Ausgabe weicht von den Beschreibungen stark ab! Es ist eine gekürzte Fassung. Der Blick ins Buch enthält ein Inhaltsverzeichnis für 360 Seiten. In den Produktinformationen werden 256 Seiten versprochen. Tatsächlich sind es dann genau 160 Seiten. Wohl wegen kleinerer Darstellung der Abbildungen, aber auch, weil viele Abschnitte weggelassen wurden. Wer's vollständig haben möchte, sollte sich also unbedingt die Ausgabe von 2004 beschaffen. Die gibt es noch, kostet aber mehr.

  • Herr Klarsicht
    2019-05-14 16:30

    Nicht dass es umsonst war. Doch dieses Buch ist besonders für angehende Grafiker oder Designer, in irgend einer Form, interessant.Ich habe dieses Buch gekauft, da es vor allem günstig ist und mit seinem 5 Euro (stand 10.07.2013) Preis nicht wirklich einem etwas entwendet.Das Buch selber ist klar und deutlich. Sehr systematisch und fachlich. Mit fachlich ist eben die Gestaltung gemeint von Zeichen und wann zB. ein Strich ein Strich ist und wann nicht mehr.Ich ging von der falschen Annahme an, dieses Buch handle mehr um die Zeichen der Menschen, im spirituellen und mythischen Hinblick betrachtet, aus. Doch dies war leider nicht der Fall. Gelesen habe ich es trotzdem. Es erweitert einem immer noch ein klein wenig den Verstand.Wer also Ursprung und Deutung von einigen jahrhundert alten Zeichen und Symbole erwartet, wird hier eher entäuscht.Wer aber irgend einen grafischen oder Design bezogenen Beruf angeht oder angehen will, sollte meiner Meinung nach hier zugreifen.

  • Herr Wuselheimer
    2019-05-12 18:35

    Der klassiker von Frutiger der eigentlich eine Pflichtlektüre für alle Grafiker, Künstler oder Gestalter ist. Bewertung uns Funktionsweise einer großen Menge von Elementarsymbolen, Gestaltungsmuster und Archetypen durch die ganze Menschensgeschichte vom Höhlenmensch bis (fast) heute. Manche Betrachtungen mögen heute überholt oder antiquiert erscheinen. Trotzdem ist alles lesenswert.

  • R. Cerny
    2019-05-02 18:40

    Interessantes Buch für alle die sich für Zeichen und Symbole Interessieren, ziemlich Umfangreich und gut erklärt. Auf jeden Fall zu empfehlen, ob für Fortgeschrittene auch ist ne gute Frage, mir hat es beim Einstieg jedenfalls geholfen

  • J. Neumann
    2019-05-24 22:21

    Hab dieses Buch schon mehrfach verschenkt und es kam immer gut an. Adrian Frutiger erklärt in seinem Buch nachvollziehbar die Entstehung verschiedener Zeichen. Sehr empfehlenswert für Menschen, die sich mit Schrift, Typografie und Zeichen im Allgemeinen beschäftigen

  • C
    2019-05-15 21:32

    Wichtig, umfassend, fundiert, kompakt sollte man kennen, wenn man mit Logogestaltung und Schrift zu tun hat.von einem der wichtigsten Typografen der Neuzeit!Reich bebildert in schwarz-weiss.LESEN!

  • hoolahoop8
    2019-05-20 21:15

    Ich hatte falsch gedacht und ein kreatives Buch erwartet. Es ist aber eher wissenschaftlich gehalten und nur interessant fuer Menschen die sich mit Schrift beschaeftigen.

  • regina maxbauer
    2019-05-05 19:16

    So ein praktisches Buch, nicht nur vom Format her. Auch wenn die Thematik für mich nicht neu ist, so gab es doch das eine oder andere AHA.Wir haben es schon in unserer Fachbibliothek stehen, aber dies ist jetzt MEINS!